17 Nov

LED-Lichterkette(n) mit Arduino steuern

Mit einem Arduino UNO und drei billigen LED-Lichterketten könnt ihr für Stimmung in der dunklen Jahreszeit sorgen. Es funktioniert (vermutlich) auch mit einer anderen Anzahl von Lichterketten – ich hatte aber nur drei zur Hand. Ich biete euch hier eine Grundanleitung, damit ihr eure Lichterkettenträume mit Arduino verwirklichen könnt. 😉

LED Lichterketten mit Arduino steuern

Weiterlesen

20 Feb

Nachschub: Nachbau-Arduinos kompatibel mit Uno und Nano

Nachdem ich mehrfach ohne Erfolg versucht hatte, das ICStation Nano zum Laufen zu bringen, habe ich mich bewusst für den Neukauf von zwei anderen Nachbau-Nanos entschieden. Es handelt sich dabei um Nano-kompatible Boards aus diesem eBay-Angebot zum Preis von jeweils € 4,29. Weil der Verkäufer auch Uno-kompatible Boards im Angebot hatte, habe ich davon auch gleich eins gekauft – für nur € 6,49. Musste einfach sein. 😉 Zumal die Treiber dieselben sind, wie sie auch für das Keyes Uno aus diesem Post verwendet werden.

Nachschub: Nachbau-Arduinos kompatibel mit Uno und Nano

 

Weiterlesen

23 Jan

ICStation Nano: Arduino-kompatibles Board mit ATmega 328

Heute stelle ich euch noch eine günstige Alternative zu Arduino-Boards vor: Das ICStation Nano (in V3.0). Gekauft habe ich es bei eBay, der Händler hat es auch jetzt noch im Angebot für ca. 7,45€. Auf der Herstellerwebsite gibt es das Board für ca. 6,17€.

ICStation Nano: Arduino kompatibles Board mit ATmega 328

Weiterlesen

10 Jan

Ergänzung zum CJMCU LilyTiny Arduino (mit Pinout!)

Auf der im letzten Post verlinkten Website findet sich Code zum Überprüfen/Testen des Digispark-Boards, der auch mit diesem CJMCU Lily Tiny funktioniert. Damit lässt sich herausfinden, an welchem Pin die on-board-LED hängt.

CJMCU LilyTiny im Größenvergleich: Nur minimal größer als ein 50-Cent-Stück

CJMCU LilyTiny im Größenvergleich: Nur minimal größer als ein 50-Cent-Stück

Weiterlesen

09 Jan

CJMCU LilyTiny: kleines Arduino-kompatibles Board mit Micro-USB

Das CJMCU LilyTiny ist ein kleines Arduino-kompatibles Board mit Micro-USB. Es ist angelehnt an das Original LilyTiny (das wiederum eine kleinere Version vom LilyPad-Arduino ist). Bei eBay kostet es derzeit in diesem Angebot („CJMCU-LilyTiny LilyPad Development Board Wearable Board“) € 3,48.  Ich habe es vor ein paar Monaten im selben Shop gekauft, zu einem minimal niedrigeren Preis.

Wie bereits beim Keyes Uno handelt es sich hier um ein günstiges nachgebautes Board. Es weist einige Ähnlichkeiten aber auch Unterschiede zum echten LilyTiny auf. Und natürlich benötigt man dafür auch wieder andere Treiber als für das Original…

CJMCU-LilyTiny LilyPad Development Board Wearable Board

CJMCU Lilytiny: Mit Micro-USB und ATtiny 85

Weiterlesen

15 Dez

Arduino Tutorial: Alternative Ampel

Dieser Post beinhaltet ein Tutorial für eine sehr einfache Alternative Ampel mit Arduino. Alternativ deshalb, weil sie nicht einfach nur die Farben rot, gelb und grün nacheinander anzeigt. Stattdessen werden „echte“ Ampelphasen durchlaufen: nach rot erst rot-gelb, dann grün, dann gelb, dann wieder rot. Allerdings schneller als im Straßenverkehr. 😉

Arduino Tutorial: Alternative Ampel

Weiterlesen

03 Dez

5 Arduino-Tutorials für absolute Anfänger

In diesem Post findet ihr Links zu 5 Arduino-Tutorials – für absolute Anfänger. Es sind Experimente, die absolutes Basiswissen vermitteln und schnell zu Erfolg führen.

Arduino Tutorial für absolute Anfänger

Weiterlesen

17 Nov

Keyes Uno: Günstiger Arduino-Klon mit CH340G (plus Treiber)

Über das Keyes Uno bin ich auf der Suche nach einem günstigen Arduino-kompatiblen Board bei Amazon gestolpert. Angeboten wird es als UNO-R3 Rev3 Vorstands Development Board ATmega328P CH340G AVR Arduino kompatibles Board + Kabel für Arduino DIY TE113*  – für nur €8,99. Gerade für Anfänger, die vielleicht Angst haben, das Board versehentlich zu schrotten, ein guter Preis. Zumindest besser als hinterher mit einem kaputten Board für das dreifache des Preises dazustehen.

Im Folgenden stelle ich das Keyes Uno vor: Produktbeschreibung, Fotos von meinem ausgepackten Board und Treiber für Windows.

Weiterlesen