17 Apr

Karnivoren an den Ohren: Ohrringe mit Dino dran

Nach dem ganzen Stöbern bei AliExpress (1. + 2.) sowie daraus resultierendem Kauf von Krams musste ich mir einfach ein paar geekig-nerdige Ohrringe basteln.  Wer hat nicht gerne einen putzigen kleinen T-Rex am Ohrläppchen baumeln?

Karnivoren an den Ohren-Ohrringe mit Dino dran

 

Zumindest gehe ich davon aus, dass es sich bei diesem Anhänger um einen T-Rex handeln soll. Dass es sich bei dem oben abgebildeten Motiv um einen Dino-Kuss handelt, war so zwar nicht geplant. Ich fand es dann allerdings ganz niedlich, so als Post-Titel… 😛

Wer das nachmachen will, braucht eigentlich nur zwei von den Dinos, zwei Ohrhaken und zwei kleine Ringe/Ösen zum Verbinden. Und es dauert nicht einmal drei Minuten, inklusive Zangensuche. 😉

 

Dinozeug für Ohrringe: Zwei Ringe, zwei Dinos, zwei Haken

Dinozeug für Ohrringe: Zwei Ringe, zwei Dinos, zwei Haken

 

Schnell und einfach Ohrringe mit Dino basteln

Dafür zuerst den Ring aufbiegen und erst den Ohrhaken, dann den Dinosaurier einhängen (geht natürlich auch umgekehrt). Ring wieder zubiegen. Für den zweiten Dino/Ohrring wiederholen. Außerdem: Freuen und Michael Crichtons Jurassic Park* lesen.

Dinosaurier-Ohrringe: Ring gerade aufbiegen, Haken einhängen, Dino einhängen, schließen. Für den zweiten Ohrring wiederholen.

Dinosaurier-Ohrringe