,
04 Dez

Little Alchemy: Kombinieren und Erschaffen

Little Alchemy ist ein Browserspiel, in dem ihr Elemente kombinieren müsst, um daraus andere Elemente und Dinge zu erstellen. Perfekt für einen Prokrastinationsmontag!

Little Alchemy

 

Woran merkt man, dass eine Website ideal zum Prokrastinieren und Ablenken geeignet ist? Man kommt kaum dazu, einen Post darüber zu schreiben, weil man die ganze Zeit damit spielt. So ist es auch mit Little Alchemy. Der Post wird deshalb etwas knapp ausfallen. Ich habe nämlich erst 92 von 580 möglichen Objekten entdeckt! 😉

 

Little Alchemy: Spielprinzip

Wie bei den zahlreichen anderen Alchemie-Spielen geht es in Little Alchemy darum, Dinge zu kombinieren und damit neue Dinge zu erzeugen. Das Spiel beginnt mit den vier Grundelementen Erde, Wasser, Feuer und Luft. Durch simples Drag-and-Drop wird ein Element auf dem anderen platziert. Zieht man z.B. Feuer auf Erde, entsteht Lava. Zieht man Erde auf Lava, entsteht ein Vulkan.

Little Alchemy: Erde und Feuer ergibt Lava.

Little Alchemy: Erde und Feuer ergibt Lava.

Die Kombinationen sind dabei überwiegend logisch, z.B. ergibt Feuer und Wasser Dampf, Schlamm und Feuer ergeben Ziegel. Manchmal reicht es auch, das Element zu verdoppeln, also etwa Ziegel auf Ziegel zu ziehen. So entsteht eine Wand. Aus zwei Wänden wird wiederum ein Haus.

Little Alchemy: Blume plus Blume ergibt Garten.

Little Alchemy: Blume plus Blume ergibt Garten.

Insgesamt hat Little Alchemy einen ziemlichen Suchtfaktor. Und falls ihr Probleme habt, bietet die Website sogar Hinweise an. Viel Spaß beim Prokrastinieren! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.